Swiss quality since 1911
Produktübersicht in:
+41713720808 | info@sawa.ch
Kreiselpumpe LE

Kreiselpumpe LE

Leise, schonende und effiziente Produktförderung dank strömungstechnisch optimierter Spiralgehäuse- und Laufradgeometrie. Die totraumfreie Konstruktion ermöglicht den hygienischen Betrieb sowie die schnelle Reinigung der Pumpe.

Produkt als PDF

Eigenschaften

  • strömungstechnisch optimierte Spiralgehäusekonstruktion mit hohen Wirkungsgraden
  • totraumfreie Konstruktion (Hygienic Design)
  • sehr leiser Betrieb
  • CIP- und SIP-fähig
  • einfacher Aufbau / niedrige Wartungskosten
  • robuste Bauweise aus hochwertigem Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl 1.4435 (316L) mit elektropolierten Oberflächen
  • Förderung feststoffbeladener Medien ohne Verstopfungsgefahr
  • ideal für schnelle Temperaturwechsel dank robuster Ausführung
  • für abrasive und korrosive Medien geeignet
  • verschiedene Gleitringdichtungssysteme möglich
Features Pump

Fördermenge Q max. 240 m3/h
Förderhöhe H bis 90 m
Temperaturbereich minus 30 °C bis 130 °C, max. 145 °C (SIP)
Viskosität bis ca. 500 mPas
Nenndruck PN10 bis PN160

  • Food Industry

    Lebensmittelpumpen für: Flüssig-Ei, Essig, Konzentrate, Aromastoffe, Vitamine, Milch, Biomilch, Rahm, Käsebruch, Buttermilch, Proteine, Saucen, Speiseöl, Zuckerlösungen, Salzlake, Würzen, Fettsäuren, CIP-Reinigung, Frittieröl, Couverture, Maische, Joghurt, Schotte, Maltodextrin, Laktose, Eiswasser, Fette, Kakaobutter, Flüssigmalz, usw.

  • Beverage industry

    Getränkepumpen für: Obstsäfte, Mineralwasser, Sirup, Spirituosen, Fruchtsäfte (auch mit Fruchtfleisch), Wein, Bier, Bierhefe, Zitronensaft, Alkohol, Likör, CIP-Reinigung, Gemüsesäfte, Tafelgetränke, Eistee usw.

  • Pharmaceutical industry

    Pharmapumpen für: Parfüme, Emulsionen, Alkohole, Kräuterextrakte, Aromastoffe, Proteine, div. Lösungen, Reinstwasser, WFI, PW, HPW, CIP/SIP-Reinigung, Farbstoffe, Flüssig-Cremen, Infusionslösungen, Mundspülungen, Anwendungen in der Biotechnologie usw.

  • Chemicals and industry

    Chemie-/Industriepumpen für: Laugen, Säuren, Kalkmilch, Kältemittel, Alkohole, Methanol, Ethanol, Lösungsmittel, Wasserstoffperoxid, Harze, Isocyanat, VE-Wasser, Entkalkungsmittel, Harnstoff, Weichmacher, Glykol-Lösungen, Bleichmittel, div. Anwendungen in Umkehrosmose-Prozessen, Biodiesel, Abwasser mit Partikeln, Kondensate, Flüssig-Streusalz, usw.

Fakten

  • ATEX  für Zonen 1, 2, 21, 22
  • Pharma  für höchste Sicherheit, Zuverlässigkeit und Hygiene (Oberflächenrauheiten bis Ra < 0.4 μm)
  • Magnetkupplung hermetisch dichte Ausführung LEM für auskristallisierende, toxische, entzündliche und umweltgefährdende Flüssigkeiten
  • Vertikale Aufstellung  zur einfachen Restentleerung
  • Lagerträgerausführung  für Spezialanforderungen
  • Inducer  für niedrige NPSHa-Werte < 1 m
  • Fahrbar  mit robustem Fahrgestell und Zubehör nach Kundenwunsch
  • Beheizbar  mit Flüssigkeit oder Heizpatrone
Facts Image

Kreiselpumpe HD – selbstansaugend

Kreiselpumpe HD – selbstansaugend

Mehr ...
Kreiselpumpe ZA/ZAL

Kreiselpumpe ZA/ZAL

Mehr ...
Kreiselpumpe LE

Kreiselpumpe LE

Mehr ...
Zahnradpumpe ZR

Zahnradpumpe ZR

Mehr ...
Tauchkreiselpumpe LET

Tauchkreiselpumpe LET

Mehr ...
Hybrid Kreiselpumpe LES

Hybrid Kreiselpumpe LES

Mehr ...
Peripheralradpumpe P/MP

Peripheralradpumpe P/MP

Mehr ...
Restentleerungsventil RE15

Restentleerungsventil RE15

Mehr ...
?

Pumpenanfrage

Anfrage