+41 71 372 0808
Swiss quality since 1911
Tauchkreiselpumpe LET

Tauchkreiselpumpe LET

Die Tauchkreiselpumpe kann für unterschiedliche Flüssigkeiten in allen Bereichen der Industrie eingesetzt werden. Sie ist aus korrosionsbeständigem Edelstahl und wird für Tauchtiefen von 0.3 m bis max. 3 m im Baukastensystem gefertigt. Ihre besondere Stärke ist die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten, da sie auch für explosionsgefährdende Flüssigkeiten in den EX-Zonen 1 und 2 eingesetzt werden kann.

Wir sind Hersteller von Tauchkreiselpumpen, die sich speziell für Chemikalien, Lösungsmittel, Industrieabwasser und Alkohole eignen. Alle Pumpentypen werden in der Regel exakt nach Kundenbedürfnissen gefertigt.

Produkt als PDF

Eigenschaften
  • verstopfungsfreies Fördern auch für feststoffbeladene Flüssigkeiten
  • einfacher Aufbau in Modulbauweise
  • robuste Bauweise aus hochwertigem Edelstahl 1.4435 (316L)
  • niedrige Lebenszykluskosten und lange Lebensdauer
  • für viskose Flüssigkeiten bis zu ca. 200 mPas
  • robuste und gross dimensionierte Gleitlager aus Hartkohle oder SSiC
  • für höchste Zuverlässigkeit auch bei abrasiv wirkenden Flüssigkeiten z.B. in lagerloser Ausführung (bis 0.6 m)
  • Lagerung, Abdichtung, Anschlussmöglichkeiten usw. werden immer auf die speziellen Kundenanforderungen abgestimmt
Features Pump

Fördermenge Q max. 100 m3/h
Förderhöhe H bis 50 m
Temperaturbereich minus 30 °C bis 130 °C
Viskosität bis ca. 200 mPas

Einsatzgebiete unserer Tauchkreiselpumpe LET

Fakten

Ausführungsoptionen unserer Tauchkreiselpumpe LET

  • Tauchtiefe jede Pumpe wird den Kundenwünschen angepasst, bis 3 m Tauchtiefe möglich
  • ATEX für Zonen 1, 2, 21, 22
  • Zwischenlagerung - Gleitlager aus Hartkohle oder SSiC - b is 0.6 m Tauchtiefe lagerlos mit durch- gehender Welle
  • Domdeckel mit oder ohne Domdeckel, Dimensionen und Form nach Kundenwunsch
  • Spülung der Zwischenlager Spülung mittels Fördermedium oder durch extern zugeführtes Spülmedium
  • Wellenabdichtung Radialwellendichtringe oder optionalmit back to back Gleitringdichtung mit externer Spülung
  • Motorschutz (mechanischer Schutz) häufiges Hin- und Herschwenken der Pumpe kann zu mechanischen Schäden am Motor führen. Ein Schutzkäfig kann hier Abhilfe schaffen.
Facts Image