+41 71 372 0808
Swiss quality since 1911

Chemienormpumpen von Dickow


Dickow pumpen

Generalvertretung für die Schweiz seit mehr als 30 Jahren: Beratung - Verkauf - Service - Reparaturen - Ersatzteilversorgung.

DICKOW Pumpen mit Permanentmagnetkupplung oder Wellenabdichtung:

Folgende DICKOW Pumpen sind mit Permanentmagnetkupplung oder Wellenabdichtung erhältlich:
  • Chemie-Normpumpen nach DIN EN 22858 / ISO 2858
  • Prozesspumpen nach API 685 / API 610
  • Thermalölumwälzpumpen nach DIN EN 22858 / DIN EN 733
  • Normpumpen nach DIN EN 733
  • Heisswasser-Umwälzpumpen bis zu 280° C, Seitenkanalpumpen, Zahnradpumpen
  • Chemietauchpumpen, lnline-Pumpen, mehrstufige Gliederpumpen
  • Wellenabdichtung mit Gleitringdichtung oder Magnetkupplung
  • Spiralgehäusepumpen nach API 685
  • Wärmeträgerölpumpen bis zu 450° C
  • Seitenkanalpumpen zur Förderung von Flüssiggasen
  • Hochdruckkreiselpumpen normal- und selbstansaugend
  • Eintauchpumpen nach ATEX für den Einsatz in EX Zone 0
  • PTB geprüft

Werkstoffe DICKOW Pumpen:

Es werden ausschliesslich Pumpen aus metallischen Werkstoffen gefertigt. Serienmässig sind je nach Anforderung folgende Werkstoffe vorgesehen:
  • Grauguss EN-GJL-250, Sphäroguss EN-GJS-400-18-LT
  • verschiedene Stahlgussqualitäten GP 240 GH, 1.7706, 1.1138
  • legierter Stahlguss 1.4408, 9.4306, 1.4581, 1.4539
  • Duplex 1.4517/1.4462
  • Hastelloy C.

Anwendungsgebiete:

  • Anlagen für chemische und petrochemische Anwendungen
  • Tanklager für Kraftstoffe, Flüssiggase, Chemikalien
  • industrielle Wärmeübertragung - Heisswasser und Wärmeträgeröle +400 °C bis 120 °C)
  • Flugfeldbetankung, Marine, Erdöl- und Gasverarbeitung (inkl. Offshore / FPSO)
  • Umkehrosmose und Meerwasserentsalzung.
Dickow pumpen Zur Webseite